Ein Informationsabend zum Thema Energetische Sanierung, Klimapaket und moderne Heizungstechnik

mit den Experten von Wilhelm Schetter GmbH Haustechnik und Buderus

Eine Heizungsmodernisierung macht jetzt Sinn: Sie reduzieren Ihre Energiekosten, senken Ihren CO2-Ausstoß und erhöhen den Wert und die Behaglichkeit Ihres Zuhauses. Um den Tausch schmackhaft zu machen, gibt es bis zu 55% Förderung vom Staat!
Aber wie im Dickicht aus Brennstoffen, Wirkungsgraden und Fördertabellen den Durchblick behalten? Experten der Wilhelm SCHETTER GmbH Haustechnik und von Buderus informieren Sie über moderne Heizungstechnik und wie Sie das Maximum der neuen Fördermöglichkeiten für Ihre neue Heizung herausholen können. Profitieren Sie vom Know-how unserer Fachleute und seien Sie dabei!
Zum Abschluß gibt es einen kleinen Imbiss und eine Weinverkostung mit Weinkönigin a.D. Sylvia Benzinger-Kugler mit ausgewählten Spezialitäten vom Weingut Karl Haidle. Wir freuen uns auf Sie!
Bringen Sie noch jemanden mit? Prima.
Bitte wählen Sie die Art Ihrer momentanen Heizung aus
Ihre E-Mail Adresse
Möchten Sie uns etwas mitteilen? Sind Sie am 27.9. verhindert, möchten aber von uns informiert werden? Hinterlassen Sie Ihre Telefon Nr. und wir melden uns bei Ihnen. Versprochen.

Achtung: Diese Veranstaltung findet unter Beachtung der gültigen Corona Schutzbestimmungen statt. Teilnehmen können nur Personen, die einen gültigen 3G Nachweis (Geimpft - Getestet - Genesen) beim Einlass vorlegen. Ein Test darf nicht älter als 24h sein. Wir freuen uns auf einen informativen Abend mit Ihnen!

Programm

18.30 Uhr
Begrüßungsansprache von Heino Wolkenhauer
Heino Wolkenhauer
Geschäftsführer, Wilhelm SCHETTER GmbH Haustechnik
18.40 Uhr
Das Klimaschutzpaket der Bundesregierung - Hintergründe
Dr. Rainer Henzler
Buderus

18.50 Uhr
Bedingungen für die Förderung von Investitionskosten inkl. Öl-Austauschprämie und iSFP
Dr. Rainer Henzler
Buderus
19.20 Uhr
Energetische Sanierung – Praktische Beispiele
Marko Paleit
Vertriebsleiter, Wilhelm SCHETTER GmbH Haustechnik

Thorsten Herold
Projektgruppenleiter Modernisierung, Wilhelm SCHETTER GmbH Haustechnik

Markus Müller
Buderus
19.35 Uhr
Zusammenfassung: Der richtige Schritt in die Zukunft: Heizung modernisieren - Haustechnik klug kombinieren
Das Wilhelm SCHETTER GmbH Haustechnik Team
19.40 Uhr
Wir beantworten Ihre Fragen
19.20 Uhr
Anschließende Weinverkostung
mit Weinkönigin a.D. Sylvia Benzinger-Kugler mit ausgewählten Weinen vom Weingut Karl Haidle – dazu ein kleiner Imbiss
Sylvia Benzinger-Kugler
Getränke Galaxie Kugler, Weissach im Tal

Wilhelm Schetter GmbH Haustechnik
Endersbacher Straße 19
71394 Kernen
Telefon +49 7151 4015-0
Telefax +49 7151 46723
www.schetter.de
ANMELDEN